Weniger ist mehr, oder das kontrollierte Nichtstun...


Um das ganze Potential der Trauben in die Flasche zu bringen, ist neben sorgfältigem Arbeiten auch viel Wissen und Gespür nötig.

Man bewegt sich ständig auf einer Gratwanderung zwischen der Entfaltung und dem Steuern bzw. Eingreifen in die natürlichen Prozesse.

Mit großer Sorgfalt, Wissen und dem nötigen Respekt vor dem natürlichen Potential, begleite ich als Winzer, mit dem Wissen wohin die Reise gehen soll, die Entstehung unserer  Weine.


IMPRESSUM   |   KONTAKT   |   ANFAHRT   |   LINKS   |   DOWNLOAD